SKG Bank AG

SKG Bank Firmenprofil

SKG Bank Firmenprofil

Die frühere Saarländische Kundenkredit GmbH wird umgangssprachlich kurz als SKG Bank bezeichnet. Im Herbst 2008 wurde die Rechtsform von der GmbH in eine Aktiengesellschaft, die AG geändert. Anfang der 1950er Jahre wurde das Unternehmen mit Sitz in der saarländischen Landeshauptstadt Saarbrücken gegründet. Schwerpunkt war von Beginn an das Geschäft mit Teilzahlungs- sowie mit Leasingverträgen. Vertragspartner waren Privatkunden, vorwiegend aus dem regionalen Einzugsgebiet des Saarlandes sowie der angrenzenden Bundesländer mit Rheinland-Pfalz, Hessen oder Baden-Württemberg.

In den folgenden Jahrzehnten wurden die Geschäftsaktivitäten auf die heutige Bundeshauptstadt Berlin ausgeweitet. Mitte der 1990er Jahre wurde der in Saarbrücken ansässige Direktversicherer Cosmos Direkt SKG-Gesellschafter. Das war der Start für den Direktvertrieb von Bankprodukten, und die Bank selbst wurde zu einer Direktbank, also ohne eigenes Filialnetz. Mitte der 2000er Jahre übernahm die DKB Deutsche Kreditbank AG knapp die Hälfte der Geschäftsanteile von Cosmos Direkt. Den anderen Anteil behielt weiterhin die Landesbank Saar.

Zwei Jahre später übernahm die DKB auch diesen Geschäftsanteil und wurde damit alleiniger Eigentümer. Zur Jahresmitte 2015 folgte der letzte, gleichzeitig auch einschneidende Schritt in der SKG-Geschichte. Seitdem ist die SKG Bank keine eigene AG mehr, sondern eine rechtlich unselbstständige Niederlassung der DKB. Name und Markenauftritt der SKG sind ungeachtet dessen unverändert geblieben. Die DKB ihrerseits gehört zum Firmenkonzern der Bayerischen Landesbank mit Sitz in München. Am SKG-Firmensitz in Saarbrücken sind Mitte der 2010er Jahre rund 150 Mitarbeiter in unterschiedlichen Arbeitsverhältnissen beschäftigt.

Das frühere Kerngeschäft mit Ratenkrediten wurde mittlerweile zum SKG-Spezialgebiet ausgebaut. Das Unternehmen konzentriert sich ausschließlich auf eine bundesweite Kreditvergabe. Perspektivisch sollen weitere Bankenprodukte und Bankdienstleistungen hinzukommen. Mit dem Slogan „Mein SKG-Kredit für jeden Zweck, einfach & schnell, besonders flexibel, ehrlich & transparent“ wirbt die Bank und überzeugt ihre Kunden mit einem ausgewiesen exzellenten Service. Das wird unter anderem von der DtGV, der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien GmbH mit Sitz in Berlin bestätigt. Nach deren Bewertung rangiert der SKG-PrivatKredit unter die Top-3 der bundesweit besten 2015er Ratenkredite.

Überhaupt ist der SKG-PrivatKredit seit Jahren bei vergleichbaren Bewertungen immer auf vorderen Plätzen zu finden. Zu den Möglichkeiten, mit denen der SKG-PrivatKredit beworben wird, gehört unter anderem die Umschuldung bestehender Verbindlichkeiten. Ein Plus gegenüber anderen Angeboten ist der bonitätsunabhängige Effektivzinssatz. Der Kreditsuchende sieht auf den ersten Blick, was ihn der Ratenkredit kosten kann oder wird. Bei den Mindestbonitätsanforderungen werden keine Unterschiede gemacht. Eine Einstufung in die jeweilige Bonitätsklasse der Bank ist dabei unerheblich. Wer die Voraussetzungen erfüllt, der ist buchstäblich dabei. Darüber hinaus ist der Zinssatz, so wie beim Ratenkredit üblich, für die gesamte Laufzeit garantiert. Ab Eingang der Unterlagen für die Kreditprüfung dauert es bis zur Kreditauszahlung zwei, höchstens drei Tage.

Als Mitglied des Bankenfachverbandes mit Sitz in Berlin hat sich das Unternehmen zu einem verantwortungsbewussten Verhalten gegenüber den Kreditsuchenden verpflichtet. Dazu gehört eine sorgfältige Prüfung und Bewertung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit des Antragstellers. Der Kodex zum „Kredit mit Verantwortung“ beinhaltet unter anderem eine verständliche Werbung, umfassenden Datenschutz, ausgeprägtes Bankgeheimnis, Anfragen bei privaten Wirtschaftsauskunfteien, sowie eine differenzierte Entscheidung anstelle einer wie auch immer gearteten Diskriminierung.

Wie die SKG Bank formuliert, steckt in ihren Kreditprodukten die Erfahrung aus 60 Jahren!

SKG Bank AG
4.4 (87.78%) 18 Bewertung[en]