Autokredit Vergleich – Hausbank, Onlinebank oder Autobank?

Autokredite online beantragenEine Autofinanzierung bietet sich aus mancherlei Gründen sowohl für ein neues Auto als auch für einen gut erhaltenen Gebrauchtwagen an. Mit der Autofinanzierung ist die zweckgebundene Kreditaufnahme gemeint. Im Gegensatz zu einem zweckfreien Konsumentenkredit, der auch als Verbraucherkredit bezeichnet wird, ist die Autofinanzierung ein Kredit gegen Sicherheit. Um eine Veräußerung des fremdfinanzierten Kfz zu verhindern, wird die Zulassungsbescheinigung Teil II, der frühere Kfz-Brief beim Kreditgeber hinterlegt. Dieses Dokument gehört ursächlich zum Fahrzeug. Ob Kaufen oder Schenken, zum Auto gehört immer auch der Nachweis über den jeweiligen Besitzer. Die Autofinanzierung wird dann notwendig, wenn für die benötigte Kaufsumme nicht ausreichend Erspartes vorhanden ist.

Mit der Autobank des Vertragshändlers, mit der Hausbank des Fahrzeugkäufers sowie mit der Onlinebank im Internet stehen mehrere, ganz verschiedenartige Finanzierungsmöglichkeiten zur Auswahl, um den Autokredit zu beantragen. Während dem Autokäufer sowohl beim Autohändler als auch bei seiner Hausbank für die Autofinanzierung jeweils nur ein Angebot gemacht wird, ist die Situation im Internet genau umgekehrt. Hier kann mit dem Rechner auf einem der Onlineportale eigenständig und ohne fremde Hilfe die günstigste Autofinanzierung ermittelt werden. Auch bei Autokrediten lohnt sich ein Kreditvergleich, denn gerade bei Mittel- oder Oberklasse-Wagen sind die Summen nicht mehr ganz unerheblich. Mit einem Autokreditvergleich kann sich der Nutzer einen Überblick über die Konditionen, die Finanzierung und die Banken verschaffen.

Autokredit über die Autobank beim Vertragshändler

autokredit-vergleich

Bildrechte: REK / pixelio.de

Der örtliche Vertragshändler bietet für die von ihm exklusiv vertriebene Automarke eine Autofinanzierung an, beispielsweise über die VW-Bank oder über die Renault-Bank. Dieses Finanzierungsangebot gilt in der Regel für Neuwagen, je nach Einzelfall aber auch für Gebrauchtwagen. In vielen Fällen ist es für den Autokauf geradezu alternativlos günstig. Ziel des Herstellers ist es, mit lukrativen Angeboten seiner eigenen Autobank den Verkauf der Fahrzeuge und somit deren Neuzulassungszahlen zu beeinflussen. Zusammen mit dieser Autofinanzierung wird dem Autokäufer ein Rundumpaket für sein Fahrzeug angeboten. Dazu gehören die Kfz-Versicherung, regelmäßige Wartungen und Inspektionen, bis hin zur TÜV-Abnahme mit Haupt- und Abgasuntersuchung. Für den Kunden ist es schwierig bis hin zu nicht möglich, diese Autofinanzierung direkt mit anderen Angeboten zu vergleichen. Sie ist durch die dazugehörigen Serviceleistungen und die damit verbundene Kundenbindung deutlich mehr als ein Autokredit.

Dem Autokäufer werden Lauferei, Zeit und Aufwand abgenommen. Er bekommt alles aus einer Hand geliefert, was verlockend einfach ist. Auf der anderen Seite bleibt ihm keine Möglichkeit, sich nach Alternativen umzusehen, zu rechnen und zu vergleichen. Die finanzielle Abwicklung ist mit der des Autokredites bei einer Bank oder Sparkasse identisch. Die Autobank ist ebenfalls ein Schufa-Geschäftspartner. Die Bonität wird anhand des Schufa-Basisscore bewertet, und die Autofinanzierung wird in die Schufa-Datenbank eingetragen. Zur Besicherung wird der frühere Kfz-Brief, die heutige Zulassungsbescheinigung Teil II bei der Autobank hinterlegt. Der Autokäufer ist de facto an seinen Vertragshändler fest gebunden.

Autofinanzierung über Kreditinstitut nach eigener Wahl

autofinanzierung-vergleichFür den Fahrzeughalter kann es durchaus lohnenswert sein, die Autofinanzierung für das neue Auto selbst in die Hand zu nehmen. Damit hat er zwei entscheidende Vorteile. Zum einen kann er sich anhand eines Autokredit Vergleichs seinen Financier selbst aussuchen. Zum anderen ist er beim Autohändler ein Barzahlungskunde. Der Neuwagen beziehungsweise Gebrauchtwagen wird in einer Summe bezahlt. Sofern der Autokäufer kein gebrauchtes Fahrzeug mitbringt und in Zahlung gibt, kann er über einen Barzahlungsrabatt im ein- bis zweistelligen Prozentbereich des Kaufpreises verhandeln. Das reduziert den Preis für das Fahrzeug recht deutlich.

Entweder wird diese eingesparte Summe für eine erste Sondertilgung des Autokredites verwendet, oder die Kreditsumme wird von Vornherein dementsprechend niedriger angesetzt. Darüber hinaus bietet sich jetzt ein Autokredit Vergleich mit der Autobank des Vertragshändlers an. Der ist jedoch nicht Eins zu Eins möglich, weil nicht jede einzelne Serviceleistung rechnerisch und vom einem Online Rechner erfasst werden kann.

Autokredit Vergleich als paralleler, zeitgleicher Vergleich mehrerer Angebote nur im Internet möglich

Auch die eigene Hausbank kann nur ein einziges Autokreditangebot machen. Das variiert lediglich bei Kredithöhe und Kreditlaufzeit, ist jedoch vom Grundsatz her ein und derselbe Autokredit. Auf Onlineportalen im Internet hingegen kann unter mehreren bis hin zu zahlreichen Autokrediten (per se ein Onlinekredit) ausgewählt werden. Zu den Merkmalen, bei denen sich die verschiedenen Autokredite deutlich voneinander unterscheiden, gehören unter anderem:

  • kostenlose Sondertilgungszahlungen
  • vorzeitige Rückzahlung des Autokredites
  • Wahl zwischen bonitätsabhängigem und bonitätsunabhängigem Autokredit
  • Wahl zwischen Autokredit mit und ohne Schufa
  • Wahl der Schlussrate in der Finanzierung

Im Grunde genommen ist der Autokredit als Ratenkredit ein typischer Verbraucherkredit. Weil der Autokredit für den Neuwagen oder für den Gebrauchtwagen durch die Hinterlegung der Zulassungsbescheinigung Teil II besichert wird, ist er oftmals deutlich günstiger. Der Effektivzinssatz ist niedriger als beim zweckfreien Konsumentenkredit. Der Fahrzeughalter kann ohne die Zustimmung des Kreditgebers das beliehene Auto nicht veräußern. Er kann es weder verkaufen noch verschenken. Der zukünftige Fahrzeughalter braucht ganz einfach die Zulassungsbescheinigung für die Fahrzeugfinanzierung. Ein Autokredit mit Schlussrate ist meistens die beste Wahl, da die monatlichen Belastungen klein bleiben und der Konsument mit den Schlussrate finanziell auch nicht überfordert wird.

Autokredit ohne Schufa zwar selten, aber doch möglich

Der Kredit ohne Schufa wird von einigen deutschen sowie von ausländischen Onlinebanken angeboten. Dabei handelt es sich um einen Ratenkredit im mittleren vierstelligen Eurobereich. Für die Bonitätsprüfung wird auf den Schufa-Basisscore verzichtet. Der Kreditsuchende gibt eine ausführliche Selbstauskunft zu seiner wirtschaftlichen Situation mit laufenden Einnahmen und Ausgaben ab. Der anschließend bewilligte Kredit ohne Schufa wird auch nicht in die Schufa-Datenbank eingetragen. Er bleibt ein diskreter Kredit, von dem nur die beiden Beteiligten wissen. Vor diesem Hintergrund ist es nicht ausgeschlossen, aber auch nicht einfach, einen höheren Autokredit im fünfstelligen Bereich ohne Schufa aufzunehmen. Für den preisgünstigen Gebrauchtwagen hingegen ist das eher kein Problem. Da es sich auch in diesem Fall um einen Verbraucherkredit handelt, verzichtet die Onlinebank erfahrungsgemäß auf eine Besicherung. Ihr ist es letztendlich egal, wie die Kreditsumme von 3.000 EUR bis 6.000 EUR verwendet wird. Ausschlaggebend für die Kreditbewilligung ist die Kreditwürdigkeit, die anhand der Unterlagen, und zwar ohne Schufa-Score, genau geprüft wird.

Resümee zum Autokredit Vergleich

  • Sowohl ein neues Auto als auch der Gebrauchtwagen kann über den Autokredit als Ratenkredit finanziert werden
  • Ein Autokredit der Autobank des Vertragshändlers ist eine von mehreren Möglichkeiten
  • Die Hausbank kann, ebenso wie die Autobank, nur ein einziges Kreditangebot machen
  • Ein wirklicher Autokredit Vergleich ist ausschließlich im Internet möglich
  • Miteinander verglichen werden müssen sowohl die Kreditkonditionen als auch die Vertragsinhalte
  • Darüber hinaus sollte ein Autokredit der Autobank mit dem des Kreditinstitutes verglichen werden
  • Welcher Autokredit im Endeffekt der günstigste ist, hängt maßgeblich von der Höhe des Barzahlungsrabattes ab, der mit dem Autohändler ausgehandelt wird
  • Hier können wiederum mehrere Angebote verschiedener Vertragshändler miteinander verglichen werden
  • Bis auf wenige Ausnahmesituationen ist der Autokredit immer ein Kredit mit Schufa
  • Der zweckgebundene Autokredit mit Schufa wird durch die Hinterlegung der Zulassungsbescheinigung Teil II beim Kreditgeber besichert

BildCredits: Reinhard Grieger, Rolf Kurschat @pixelio

Autokredit Vergleich – Hausbank, Onlinebank oder Autobank?
4.3 (86.83%) 41 Bewertung[en]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.